Samsungs UHD TV ist kein kleiner Fernseher zum kleinen Preis

SamsungUHDTV_UE105S9W_7Samsung hat Mit seinem Curved UHD TV UE105S9W einen riesigen Fernseher vorgestellt, dessen gekrümmtes Display mit einer Diagonale von satten 2,66 Metern protzt.

Der ultrahochauflösende Panoramaschirm wird nur auf Bestellung gefertigt und kostet soviel wie ein teurer Sportwagen: Ebenfalls satte 120.000 Euro sind für das Gerät auf den Ladentisch zu legen.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, News, Soziales, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Samsungs UHD TV ist kein kleiner Fernseher zum kleinen Preis

  1. Dietmar sagt:

    Schön ist der Fernseher ja 🙂
    In ein paar Jahren werden wir über diesen Preis lachen. Dann, ich schätze in 5-10 Jahren) wird sich diese Größe als neuer Standard durchgesetzt haben und die Technik ist massentauglich geworden – Ebenso die Preise.

    Ich erinnere mich gern an meinen ersten Videorekorder. Knapp 900 Mark. – Nun keine 40 Euro mehr 🙂

    Grüße

    Dietmar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.