Schon 62 Millionen Mitglieder bei Google+

Paul Allen, einer der Ancestry.com-Gründer sieht aktuell 62 Millionen Nutzer bei Google+. Ein Viertel davon hat sich erst im Dezember angemeldet, hier spielt wohl die große Anzahl neuer Android-Smartphones auf dem Gabentisch eine große Rolle.

Die 100 Millionen könnten nach Allen’s Statistik Ende Februer überschritten werden, zum Jahresende prognostiziert Allen knapp 399 Millionen Nutzer bei Google+.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Soziales, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.