Schon wieder Ausfälle bei Apples iCloud-Mail

Apple_iCloud-MailApples Mailservice iCloud-Mail funktioniert zurzeit nicht zuverlässig. Ein kleinerer Teil der Benutzer kann aktuell keine Nachrichten empfangen. Das Problem besteht schon seit gestern Abend.

Apple weist auf seiner Systemstatusseite darauf hin, dass iCloud-Nutzer unter Umständen keine Emails erhalten.  Das Problem kam Sonntagabend auf und dauert heute Nachmittag immer noch an.

Nach Angabe des Konzerns sollen nur “0,1 Prozent der Benutzer” betroffen sein – das können hochgerechnet durchaus mehrere Hunderttausend iCloud-Nutzer sein.

Von der Störung scheint nur der Email-Empfang betroffen zu sein, das Versenden von Emails ist offenbar weiterhin möglich. Der Abgleich von Notizen, der ebenfalls über IMAP erfolgt, soll auch nicht dadurch beeinträchtigt sein.

Der letzte iCloud-Mail-Ausfall liegt gerade mal zwei Wochen zurück. Ende Juni konnten manche Nutzer für mehrere Stunden nicht auf ihre Emails zugreifen.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Mobilgeräte, News, Programmierung, Sicherheit, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.