Schrei vor Glück: Zalando geht an die Börse

zalando-logoDeutlich mehr als eine halbe Milliarde Euro will der Internet-Modehändler Zalando mit seinem Börsengang am 1. Oktober einnehmen. Ohne die Mehrzuteilungen für die emissionsbegleitenden Banken würde Zalando 441 bis 551 Millionen Euro einnehmen.

Die Preisspanne für die Zalando-Aktien wurde auf 18 bis 22,50 Euro festgelegt. Sie sollen ab Donnerstag den privaten Investoren angeboten werden. Insgesamt 11,3 Prozent des Unternehmens sollen an der Börse platziert werden. Das ergibt für das gesamte Unternehmen einen hochgerechneten Wert von bis zu 5,6 Milliarden Euro.

Die bisherigen Zalando-Aktionäre wollen sich zum Börsengang nicht von ihren Anteilen trennen. Deshalb sollen insgesamt 24.476.223 neue Aktien ausgegeben werden – plus 3.671.433 Anteilsscheine im Rahmen der Mehrzuteilung für die Banken.

Meine fünf Cent dazu: Bevor ich Zalando-Aktien zeichnen würde, nähme ich lieber die von Alibaba, obwohl man da ja nicht das bekommt, was drauf steht, sondern nur eine Holding in Georgetown auf den Cayman-Inseln mit Auszahlungsansprüchen.

Dafür kann Alibaba aber nicht nur Wachstum, sondern echte Rendite aufweisen, was man Zalando, einem Klon aus dem Inkubator der dubiosen Samwer-Brüder (genannt: Copycats)  in Berlin, nicht wirklich behaupten kann – die sind hauptsächlich damit beschäftigt, ihre Rücksendungen abzuschreiben…

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Kommentar, News, Sicherheit, Soziales, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Schrei vor Glück: Zalando geht an die Börse

  1. Pingback: Alibaba legte gestern ein starkes Börsendebüt hin | webwork-magazin.net

  2. Pingback: Alibaba legte gestern einen starken Börsengang hin | Klaus Ahrens: News, Tipps, Tricks und Fotos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.