Servicepack 1 für Microsoft Office 2010 ist da!

Microsoft hat das erste Servicepack für Office 2010 zum Download bereitgestellt.

Mit dem Servicepack 1 werden auch die Office Web Apps, die Internetversionen von Word, Excel, Powerpoint und OneNote, auf den aktuellsten Stand gebracht. Nach dem Update unterstützen die Office Web Apps auch den Google-Browser Chrome. Bisher gab es nur Support für die Browser Internet Explorer, Firefox und Safari.

Neue Funktionen gibt es bei dem Servicepack nicht.

Dieser Beitrag wurde unter Browser, Internet, News abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.