Sicherheitsproblem bei der Freifunk-Karte

Die Freifunk-Karte, die die Knoten des Bürgernetzes von Lüdinghausen anzeigt, kann man heute Morgen nicht aufrufen – zumindest nicht mit Googles Browser Chrome. Ein Zertifikatsfehler ist die Ursache:

Navigation wurde geblockt. Das Sicherheitszertifikat dieser Website wurde für eine andere Adresse der Website ausgestellt. Die Sicherheitszertifikatsprobleme deuten eventuell auf den Versuch hin, Sie auszutricksen bzw. Daten die Sie an den Server gesendet haben abzufangen.

Mit Chrome ist hier Endstation, mit Mozillas Firefox und Microsofts Internet Explorer kann man die Übersichtskarte noch über Festlegung einer Ausnahme erreichen, wenn auch sehr umständlich.

Hoffen wir, dass diese Fehlkonfiguration bald beseitigt ist…

Nachtrag 11:00 Uhr: Inzwischen ist das Problem behoben und die Karte kann wieder mit allen Browsern aufgerufen werden.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Browser, Internet, Lokales, Mobilgeräte, News, Programmierung, Sicherheit, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.