Skype als Simultanübersetzer

SkypeTranslator

Das Video- und Text-Chatprogramm Skype macht ab sofort den Simultanübersetzer: Das Übersetzungsprogramm Skype Translator ist jetzt in der aktuellen Version der Desktopversion von Skype für Windows eingebaut, teilte der zu Microsoft gehörende Dienst mit.

Die Integration des Übersetzers soll es den Skype-Nutzern ermöglichen, in ihrer jeweiligen (verschiedenen) Muttersprache miteinander per Video-Chat zu reden. Via Sprachanalyse und -synthese und einer integrierten Übersetzungs-Software übersetzt Skype Translator alles Gesprochene in die jeweilige Sprache des Kommunikationspartners. Der bisher dafür nötige separate Download des Programms entfällt damit.

Mit einem Klick auf das kleine Globus-Symbol wird der Translator aktiviert. Zu Beginn wird der Skype Translator nur die Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch und Mandarin unterstützen. Weitere Sprachen sollen dann später folgen.

Neben dieser Simultanübersetzung im Video-Chat ist auch die Übersetzung von Text-Chats möglich – dabei werden sogar schon 50 verschiedene Sprachen unterstützt. Wann Microsoft seinen Translator auch in die Skype-Versionen für andere Betriebssysteme integriert, ist noch nicht bekannt.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.