Sony Xperia Z1F – das erste echte Mini eines Großen

XperiaZ1FGalaxy S4, One und Xperia Z1 – das sind die aktuellen Topsmartphones von den drei großen Herstellern Samsung, HTC und Sony. Alle drei haben auch im zurückliegenden Jahr sogenannte Miniversionen der Topmodelle auf den Markt gebracht.

Mit dem Zusatz Mini wollen die Hersteller dem Käufer suggerieren, dass es sich um geschrumpfte Varianten der Topmodelle handelt, die preisgünstiger zu haben sind. Aber nur ein einziges davon hat auch die gute technische Ausstattung des größeren Modells erhalten.

Das ist das Sony Xperia Z1F, das im Oktober 2013 vorgestellt wurde und noch nicht in Deutschland zu kaufen ist. Das Xperia Z1F ist bis auf seine Größe baugleich mit dem großen Xperia Z1, Sonys aktuellem Topsmartphone.

Im Unterschied zu den Miniausführungen von Samsung und HTC bietet Sony seinen Kunden also damit wirklich das Topmodell mit einem kleineren Display an. Statt eines 5-Zoll-Touchscreens hat es ein 4,3-Zoll-Display mit einer vergleichsweise hohen Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Mobilgeräte, News, Tipps und Tricks, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.