Störung bei 1&1 Versatel: Bauarbeiten kappen Stromkabel

Im Netz von 1&1 Versatel gibt es seit gestern Mittag massive Störungen: Viele 1&1-Kunden in diversen Regionen verlieren immer wieder die Verbindung zu Internet und Festnetz, bestätigte ein Sprecher des Unternehmens.

Als Ursache gab das Unternehmen Bauarbeiten in Düsseldorf an, bei denen eine zentrale Stromanbindung beschädigt wurde. Deshalb wurde ein Gebäude, in dem 1&1 Versatel einen Technikstandort betreibt, zeitweise nicht mehr mit Strom versorgt.

1&1 Versatel arbeite daran, betroffene Kunden über eine Backup-Lösung wieder ans Netz zu bekommen, um danach dann das Grundproblem beheben zu können, hieß es von 1&1 Versatel. „Leider können wir zurzeit noch nicht absehen, wann alle Dienste wieder vollumfänglich zur Verfügung stehen werden“, ließ die United-Internet-Tochter wissen.

Vor allem sind die Netz- und Telefonie-Verbindungen in NRW-Städten wie Köln, Düsseldorf, Dortmund oder Essen gestört, aber auch der Raum Frankfurt und andere Großräume sollen betroffen sein. Inzwischen gehen die Störmeldungen bei allestörungen.de aber schon wieder deutlich zurück.

Screenshot: AlleStörungen.de

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Soziales, Störung abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.