Störungen im Vodafone-Mobilnetz seit einer Stunde beseitigt

VodafoneStoerung20160309tNach Angaben von Vodafone ist die seit gestern andauernde Störung im Mobilfunknetz behoben. Im Kundenforum des Unternehmens liest man jetzt: „Hallo zusammen, gute Nachrichten. Die aktuelle Netz-Einschränkung konnte behoben werden. Bitte schaltet Eure Handys einmal aus und wieder ein. Danach wird es wieder funktionieren.“

Ursache der Probleme waren laut Heise zwei Datenbankserver in Essen, die inzwischen wieder korrekt funktionieren sollen.

Ein Vodafone-Sprecher gab noch folgenden Hinweis: „Die gestrige Störung wurde heute behoben. Sollten einzelne Kunden noch keinen automatischen Zugang zum Vodafone-Netz haben, empfehlen wir, einmalig das Smartphone komplett aus- und wieder einzuschalten. Wenn dennoch Probleme bei einzelnen Kunden auftreten, ist es eine andere Störung.“

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Mobilgeräte, News abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.