Schlagwort-Archive: Cern

Marketing-Clown Astro-Alex ist zurück auf der Erde

Heute ist wieder so ein Tag, an dem man sich dem Mann einfach nicht entziehen kann – jetzt gegen 6 Uhr morgens gibt es keine Chance, einen Fernsehkanal einzuschalten, ohne auf den Marketing-Clown der ESA und Pseudo-Astronauten „die Glatze“ Alexander Gerst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Kommentar, News, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stillstand in der Physik?

Heute früh gegen 1 Uhr habe ich den östlichen Sternenhimmel in der Hoffnung beobachtet, um die eine oder andere Sternschnuppe des Leonidenschauers zu sehen und mir dann natürlich etwas zu wünschen. Das wurde ein Satz mit „x“ nach dem Motto: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Kommentar, Politik, Soziales, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Zerfall der „Gottesteilchen“

Vor sechs Jahren wurden die ersten Higgs-Bosonen am Teilchenbeschleuniger CERN in Genf gefunden. Man nennt diese Exemplare aus dem Teilchenzoo auch „Gottesteilchen“, weil alle anderen Elementarteilchen erst durch Wechselwirkung mit dem Higgs-Bosonen ihre Masse erhalten. 60 % der Higgs-Bosonen zerfallen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, News, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Teilchenbeschleuniger im Schuhkarton

Physiker, Materialwissenschaftler und andere Interessenten brauchen in Zukunft nicht mehr jahrelang auf eine Experimentiermöglichkeit beim fast 30 km durchmessenden Teilchenbeschleuniger CERN in Genf zu warten, sondern können selbst im heimischen Institut mit einem schuhkartongroßen Teilchenbeschleuniger präzise Teilchenstrahlen für ihre Versuche produzieren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, News, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Teilchenbeschleuniger LHC im CERN läuft wieder

Der Angriff eines Steinmarders hat der Hightech-Teilchenbeschleuniger LHC am CERN in Genf gut überstanden. Das größte Meßgerät der Welt für die kleinsten Teilchen derselben ist wieder voll im Einsatz. Der Tod eines Nagers Der Marder war in die Anlagen zur Stromversorgung eingedrungen, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Internet, Kommentar, News, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Steinmarder vs. Teilchenbeschleuniger: beide sind tot

Ein kleiner Steinmarder hat den größten Teilchenbeschleuniger der Welt, den Large Hadron Collider (LHC) lahmgelegt und damit auch die gerade laufende Suche nach einem rätselhaften neuen Teilchen unterbrochen. Tödliches Ende für den Marder Das Tierchen war in die Stromversorgung eingedrungen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Internet, Kommentar, News | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ihre persönliche Jagd nach dem Gottesteilchen

Das wegen seiner Fähigkeit, den anderen Teilchen ihre Masse zu verleihen, gerne als „Gottesteilchen“ bezeichnete Higgs-Boson, wurde schon in den 60er Jahren vom Belgier François Englert und dem Briten Peter W. Higgs vorhergesagt und 2012 am CERN aller Wahrscheinlichkeit nach nachgewiesen. Im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Internet, Programmierung, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Higgs oder Techni-Higgs, das ist hier die Frage

Das vor Jahrzehnten von Peter Higgs postulierte Higgs-Boson, gerne auch mal als „Gottesteilchen“ bezeichnet, weil es der Materie ihre Masse gibt, wurde bekanntlich von zwei Gruppen von Forschern am Large Hadron Collider (LHC), dem riesigen Teilchenbeschleuniger in Genf, nachgewiesen. Inzwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, News | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Paypal blockiert Konto eines Projekts für sichere Emails von Cern- und MIT-Mitarbeitern

Protonmail ist ein von Mitarbeitern der angesehenen Institute Cern und MIT geplanter sicherer Email-Dienst, der in der Schweiz gehostet werden soll. Paypal hat nun das Konto zur Finanzierung des Projekts mit immerhin 275.000 Dollar darauf eingefroren. Schon seit Jahren ist es möglich,  Emails … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Kommentar, News, Politik, Recht, Sicherheit, Soziales, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das World Wide Web feiert heute seinen 25. Geburtstag

Vor 25 Jahren machte Tim Berners-Lee seinen Vorschlag (Proposal), ein Hypertext-Informationssystem am Genfer Kernforschungszentrum CERN einzurichten. Dieser Vorschlag gilt als als Gründungsdatum des World Wide Web (WWW). Aus dem System, das Berners-Lee als „Information Mine“ oder „The Mesh“ bezeichnete, entstand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, News | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar