Schlagwort-Archive: Computerspiele

Kein Geoblocking mehr in der EU

Seit gestern ist das in vielen Onlineshops praktizierte Geoblocking in der gesamten EU nicht mehr erlaubt. Noch rechtzeitig zu den Weihnachtseinkäufen im Internet dürfen die Online-Händler ihre Kunden jetzt nicht mehr auf eine Webseite in ihrem Herkunftsland mit teureren Angeboten umleiten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Internet, News, Politik, Recht, Soziales, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Störungen bei Steam am Weihnachtstag

Am Abend des gestrigen Ersten Weihnachtsfeiertag hatten Tausende von Kunden der Spieleplattform Steam mit technischen Problemen beim Login zu kämpfen. Nach Angaben des Portals „AlleStörungen“ kam es gegen 22 Uhr zu einer Häufung von Nutzer-Meldungen dazu, dass der Dienst nicht mehr erreichbar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, News, Programmierung, Sicherheit, Soziales, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Spiele: Immer wieder neu lackierter Dreck

Der Branchenveteran Wolfgang Walk, der bei Blue Byte an Klassikern wie Albion, Die Siedler, Incubation und Extreme Assault mitarbeitete, rechnet in seinem Blog mit bei uns ungewohnter Härte mit der Spieleindustrie ab. „Besonders furchtbar ist es im AAA-Bereich“, schreibt Walk … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Soziales, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Viertelmillion Besucher bei der Gamescom in Köln

Heute geht die Computerspiele-Messe Gamescom in Köln zu Ende, und über eine Viertelmillion Besucher wird die Gelegenheit benutzt haben, sich die neuen Spiele nicht nur anzuschauen, sondern auch zu spielen – nur so weiß man wirklich, wie es einem gefällt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, News, Programmierung, Soziales, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Händler des Amazon Marketplace verletzen den Jugendschutz

Der Spiegel hat bei 50 Testbestellungen bei Händlern des Amazon Marketplace CDs und Computerspiele ohne Jugendfreigabe geordert. 49 davon wurden ohne jegliche Alterskontrolle ausgeliefert. Die Waren kamen als Einwurf-Einschreiben oder als nprmales Päckchen an. Sogar beschlagnahmte Produkte, deren Vertrieb in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Recht, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar