Schlagwort-Archive: Epyc

Lenovo-Rechner mit Vendor-Lock

Wer eine Lenovo-Workstation wie zum Beispiel die Thinkstation P620 kauft, der kann die darin befindlichen „Threadripper Pro“-Prozessoren wie den 3995WX nicht in Rechnern anderer Hersteller verwenden. Dieses Vendor-Lock ist eine Sicherheitsfunktion des in den CPUs integrierten PSP (Platform Security Processor). Im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News, Programmierung, Recht, Tipps und Tricks, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Intel bringt Xeon AP-Prozessor mit 2 x 48 Kernen

Der Prozessorhersteller Intel hat gerade den 48-kernigen Prozessorchip Xeon „Cascade Lake“ Advanced Performance angekündigt, mit dem der Chiphersteller seine Konkurrenten in die Schranken verweisen will. Den für das kommende Jahr avisierten Prozessor fertigt Intel als Multichip-Package (MCP) wahrscheinlich aus zwei 24-Kern-Dies. Jeder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar