Technische Daten des LG-Smartphones G3 durchgesickert

lg-g2-580x434Nach mehreren Pressebildern sind jetzt auch die Spezifikationen von LGs kommenden Smartphone-Flaggschiffs G3 im Netz aufgetaucht. Offiziell soll das Android-Smartphone ist am 27. Mai vorgestellt werden.

Die bei PhoneArena veröffentlichten Bilder von Datenfolien bestätigen die schon kursierenden Gerüchte, nämlich dass das LG G3 wie das Oppo Find 7 mit einem 5,5 Zoll großen IPS-LC-Display mit einer QHD-Auflösung von 2.560 x 1.440 Bildpunkten bei einer Pixeldichte von 538 ppi ausgestattet ist.

Das hatte LG im Prinzip schon Anfang Mai bei der Ankündigung des Panels bestätigt. Die Anzeige soll Full-HD-Bildschirmen in Bezug auf Helligkeit und Farbwiedergabe nicht nachstehen, was durch die höhere Pixelanzahl eine Herausforderung ist.

Weitere Details zu dem neuen LG-Flaggschiff finden Sie bei ZDNet.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Mobilgeräte, News, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.