Übernahme von E+ durch O2 lässt Mobilfunkpreise steigen

o2eplusDie laufende Übernahme von E-Plus durch O2 (Telefónica Deutschland) könnte die Mobilfunkpreise in Deutschland in die Höhe treiben.

Ein von der EU-Kommission mit der spanischen Telefónica vereinbartes Paket reicht nach Einschätzung des Bundeskartellamtes nicht, um den Wettbewerb in Bewegung zu halten.

In einem Schreiben an Wettbewerbskommissar Joaquin Almunia warnt Kartellamtschef Andreas Mundt davor, die Wettbewerber in Deutschland von vier auf drei Anbieter zu begrenzen.

Dieser Beitrag wurde unter Internet, Mobilgeräte, News, Politik, Recht abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.