Update „Amber“ für Nokias Lumia-Smartphones

lumia900aNokia hat für seine Lumia-Smartphones ein Update des Betriebssystems namens Amber gestartet.

Nach der Aktualisierung haben die Windows Phone 8-Geräte neue Fähigkeiten wie beispielsweise die Anzeige der Uhrzeit im Standby-Mode, ohne  das Smarty dazu mit Druck auf den Einschaltknopf aus dem Standby zu holen.

Nach durchgeführtem Update kann man das klingelnde Smartphone durch eine halbe Umdrehung stummschalten. Es reicht ein Doppeltipp aufs Display, um das Handy aus dem Standby zu holen. Zusätzlich gibt es nach Angaben von Nokia eine neue Radio-App, Verbesserungen bei der Xbox-Musikanwendung, beim Internet Explorer und bei der Kamera.

Je nach Land und Lumia-Modell kann es bis Ende September dauern, bis das Update bereitsteht. Die Aktualisierung erfolgt dann aber automatisch, der Nutzer muss selbst nichts dafür machen.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Browser, Internet, Mobilgeräte, Sicherheit, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.