Update beseitigt viele Fehler in Windows 10

Windows10FamilyDie neueste Version von Windows 10 trägt die Build-Nummer 10586.122. Es handelt sich um ein Sammelupdate, das zurzeit über die Update-Funktion des Betriebssystems verteilt wird.

Es gibt dabei aber weder neue Funktionen noch werden damit Sicherheitslücken geschlossen. Die Aktualisierung korrigiert stattdessen diverse Fehler im Betriebssystem, um es zuverlässiger, stabiler und handhabbarer zu machen.

Dabei geht es zum Beispiel um Lesezeichen, die nach einem Update verschwinden konnten und dann vom Benutzer neu angelegt werden mussten oder um die Reduzierung des Stromverbrauchs von Windows 10 im Standby, was Laptops und Mobilgeräten eine längere Akkulaufzeit verschafft.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Mobilgeräte, News, Programmierung, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.