Update OpenOffice 4.0 verfügbar

OpenOfficeDas freie Office-Paket Open Office hat die Apache Software Foundation ASF heute als Version 4.0 zum Download bereitgestellt. Seit Übergabe des Paketes von Oracle zur ASF pflegt diese das kostenlose Softrwarepaket.

Das neue OpenOffice 4.0 beseitigt mehr als 500 Fehler der Vorgängerversion und bringt viele Verbesserungen, gerade auch beim Im- und Export vom Microsoft Office-Dokumenten.

Aufzählungszeichen, Numerierungen und Referenzen in Word und Diagramme in Excel verarbeitet OpenOffice jetzt korrekt. Aus Symphony stammt die kontextsensitive Sidebar, die viele Dialoge platzsparend ersetzt.

Dieser Beitrag wurde unter Internet, Programmierung, Soziales, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Update OpenOffice 4.0 verfügbar

  1. Pingback: Freie Bürosoftware LibreOffice 4.1 veröffentlicht | Klaus Ahrens: News, Tipps, Tricks und Fotos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.