Update VTR-L09C432B171 für das Huawei P10 von 1&1

Heute Vormittag gab es von meinem Mobil-Provider 1&1 ein weiteres Update für mein Smartphone Huawei P10 mit der Bezeichnung VTR-L09C432B171. Mit 573 MB handelt es sich um ein fettes Update, das man besser nicht über das Mobilfunknetz herunterladen sollte, denn ansonsten ist ein halbes Gigabyte des Freivolumens weg.

Diese Aktualisierung bringt hauptsächlich die Funktionen VoLTE und VoWiFi auf das Telefon. Dazu gibt es noch eine Cloud-Funktion, mit der man nach der Aktivierung in den Einstellungen Kontake, Kalendereinträge und Ähnliches in die Cloud hochladen kann.

Die Leica-Kamera bekommt mit dem Update auch den Modus „3D-Panorama“ hinzu, mit dem man dynamische 3D-Bilder aufnehmen kann.

Auch kleinere Fehler wurden beseitigt: Die Anzeige von UI-Texten auf einigen Interfaces wurde verbessert, die Schritte des Start-Assistenten optimiert und auch die aktuellen Google-Patches werden mit dem Update VTR-L09 C432 B171 auf das Smartphone gebracht.

Der Download über WiFi (WLAN) brauchte ungefähr 15 Minuten, und die nachfolgende Installation klappte bei mir ohne Probleme.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Internet, Mobilgeräte, Programmierung, Sicherheit, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.