Updates gegen FaceTime-Bug für watchOS und macOS

Nachdem iOS und iPadOS schon mit einem Patch versorgt sind, hat Apple jetzt auch seine Computeruhren- und Mac-Betriebssysteme repariert.

Den nervigen Fehler in seiner Video- und Audio-Messenger-App FaceTime hat Apple in zwei weiteren seiner Betriebssysteme behoben. Diese konnten durch den FaceTime Bug in bestimmten Fällen nicht mehr kommunizieren.

Seit direkt vor Ostern stehen dazu das macOS Catalina 10.15.4 Supplemental Update und auch watchOS 6.2.1 zum Download bereit. Mitte letzter Woche hatte Apple schon am Mittwochabend Patches für iOS und iPadOS 13.4.1 verfügbar gemacht.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Mobilgeräte, News, Programmierung, Sicherheit, Soziales, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.