Veraltete Flash-Plugins in Apples Safari blockiert

apple_logo_modEine Aktualisierung des Blockers für Plugins verhindert jetzt den Start älterer Versionen des Flash-Plugins in Apples Browser Safari. Der User wird durch eine Warnmeldung darauf hingewiesen und ein weiterer Klick öffnet einen Dialog zum Downloadeines aktuellen Plugins.

Der Grund dafür könnte das kürzlich veröffentliche Notfall-Update sein, das zwei Lücken im Flash-Player schließt. Die beiden Sicherheitslücken erlauben das Ausführen von beliebigem Code auf dem betreffenden Rechner.Das aktuelle  Plugin hatt die Versionsnummer 11.6.602.171.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Browser, Internet, Programmierung, Sicherheit abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.