Verbreitung von Computerbild gerichtlich untersagt

Der Betreiber von Ab-in-den-Urlaub.de, Travel24.com und Reisen.de, die Unister Holding GmbH, hat eine einstweilige Verfügung gegen Computer Bild erwirkt. Das Unternehmen spricht von einem Verbot der Verbreitung der Computerzeitschrift, Computer Bild sagt : Es gibt kein Verkaufsverbot.

Computerbild hatte berichtet, dass die Vorwürfe gegen die Vermittlungsgesellschaft Unister Holding GmbH aus Leipzig, die mit erfundenen Preisreduzierungen, verdeckt aufgeschlagenen Servicekosten, Klickfallen und anderen Betrügereien seine Kunden abkassiert, sich erhärten.

Calli Calmund und Michael Ballack sollten sich vielleicht langsam um einen anderen Werbepartner bemühen…

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Recht, Soziales, Tipps und Tricks, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.