VLC 2.0.5 beseitigt Hunderte von Fehlern

VLCMit dem freien Mediaplayer VLC 2.0.5 hat VideoLAN Hunderte von Fehlern des Programmes beseitigt.Das Programm steht für Windows und Mac zum Download bereit.

Da ging es zum Beispiel um die Wiedergabe von MKV-, SWF- und AIFF-Dateien und das Real-Time Streaming Protocol (RTSP), um Untertitel und um die Komprimierung. Auch einige Menüsprachen, darunter Deutsch, wurden überarbeitet.

Die neue Version soll auch deutlich stabiler laufen

Dieser Beitrag wurde unter Internet, Programmierung, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.