VoIP-Telefonanschlüsse der Telekom seit heute Morgen gestört

telefonBei der Deutschen Telekom sind seit heute Morgen eine große Anzahl VoIP-Anschlüsse gestört, wie die Betroffenen selbst über soziale Medien und Störungsmelde-Dienste im Internet mitteilen.

Die betroffenen Anschlüsse sind nicht erreichbar und lassen die Anwender keine Verbindung herstellen, bei einigen ertönt eine entsprechende Ansage. Internetzugang und sonstige Dienste wie IPTV sind aber von der Störung offenbar nicht betroffen. Diese Störung im VoIP-Netz der Telekom ist schon die zweite Großstörung innerhalb weniger Wochen, denn schon am 30. Juli war es zu einem vergleichbaren Ausfall gekommen.

Nach Angaben des Konzerns sind zwar bundesweit Anschlüsse betroffen, der Fehler soll aber nur bei einem Teil der VoIP-Kunden auftreten. Über Twitter bestätigte der Telekom-Kundendienst inzwischen, dass die IP-Telefonie beeinträchtigt ist.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Internet, News, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.