Volkszählung: Die Nicht-Nachricht des Tages (Update)

VolkszaehlungDas ist mal wieder eine typische Nicht-Nachricht. Alle Radio- und Fernsehsender bringen seit dem frühen Morgen die angebliche Nachricht, dass die Daten der neuen Volkszählung heute veröffentlicht wurden.

Dann wird aber nichts weiter dazu gesagt, noch nicht mal die aktuelle Gesamtzahl der Bevölkerung wird genannt. Man läßt „Experten“ erklären, wie wichtig diese Zahlen sind – genannt werden sie allerdings nirgends.

Auch die Zensus-Internetseite gibt nicht die geringste Information preis, wie sie an unserem Screenshot erkennen können.

Der Wahlpöbel muss ja auch nicht alles wissen…

Nachtrag 11:10 Uhr:

Jetzt wurde es wirklich veröffentlicht: In Deutschland lebten am 9. Mai 2011 80,2 Millionen Menschen. Das sind 1,5 Millionen weniger als bis heute angenommen…

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, News, Politik, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.