Vorabversion von Windows 8.1 Update 1 aufgetaucht

win8einhalbDass Microsoft an einem größeren Update für Windows 8.1 arbeitet, istbereits bekannt. Jetzt ist eine Vorabversion aufgetaucht, die einen Vorgucker auf die Neuerungen erlaubt. Die im Internet kursierende Version hat die Build-Nummer 9600.winblues14_gdr_lean.140114-0237, ist also knapp drei Wochen alt.

Diese Version geht weiterhin beim Start in den Metro-Bildschirm – wer direkt in den Desktop möchte, muss wohl noch warten. Auch das bei Threshold (Windows 9) zurück erwartete Startmenü ist in dieser Build nicht vorhanden.

Im Startbildschirm ist die erste Verbesserung der Mausbedienung zu sehen: Neben der Suchschaltfläche gibt es jetzt auch eine Schaltfläche zum Ausschalten – der Umweg über Charms-Menü/Einstellungen ist nicht mehr nötig. Per Rechtsklick auf eine App bekommt man jetzt ein echtes Kontextmenü auf den Bildschirm.

Weitere Details zu dieser Zwischenversion auf dem Weg zu Windows 9 (Threshold) finden Sie bei Heise.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, News, Programmierung abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.