Wartungs-Update WordPress 4.8.1

Das besonders bei Bloggern beliebte CMS WordPress hat gestern ein Wartungs-Update herausgebracht. WordPress 4.8.1 enthält ausschließlich Fehlerbehebungen, aber gerade deshalb macht das Update auf die aktuelle Version Sinn.

Die Hauptversion 4.8 wurde schon mehr als 13 Millionen mal heruntergeladen. Mit dem jetzt angebotenen WordPress 4.8.1 folgt werden insgesamt 29 Fehler behoben und Verbesserungen eingebracht.

Viele der Verbesserungen betreffen das mit Version 4.8 neu eingeführte Rich-Text Widget, mit dem auch die Formatierung von Text direkt in Widgets möglich wurden. Darüber hinaus wurden Fehler des Custom HTML Widgets, des Tiny-MCE-Editors und weitere kleinere Probleme behoben.

Eine detaillierte Liste aller Änderungen finden Sie in den offiziellen Release Notes und in der Change List. Wie immer bei solchen Wartungs-Releases kann WordPress 4.8.1 direkt über das Dashboard, manuell oder vollautomatisch installiert werden.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, News, Programmierung, Sicherheit, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.