Whatsapp hat inzwischen eine halbe Milliarde Nutzer

Inzwischen nutzen whatsappweltweit 500 Millionen Menschen regelmäßig den Kurznachrichtendienst WhatsApp.

Dabei habe das Unternehmen die meisten Neukunden habe  in den letzten Monaten in Ländern wie Brasilien, Indien, Mexiko und Russland gewonnen, schreibt WhatsApp-Gründer Jan Koum im Blog.

Jeden Tag würden mehr als 700 Millionen Fotos und 100 Millionen Videos über WhatsApp verschickt. In Deutschland nutzen nach Angaben vom letzten Monat ca. 31 Millionen Menschen den Dienst.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Mobilgeräte, News, Soziales abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.