Wieder technische Probleme bei Whatsapp

whatsappMit dem Messenger Whatsapp konnten heute am früheren Nachmittag keine Nachrichten mehr verschickt werden und später war der Dienst nur noch sporadisch erreichbar. Kurz zuvor hatten die Entwickler einen neuen Rekord an versandten Nachrichten mit.

Um 14:30 Uhr gingen für eine halbe Stunde keine Nachrichten mehr über Whatsapp heraus, danach brauchten Texte zur Übertragung mehrere Minuten. Seit der Übernahme des Dienstes von Facebook  häufen sich solche Vorfälle.

Zwischenzeitlich teilten die Entwickler in einem Tweet einen neuen Rekord mit: An einem Tag seien satte 64 Milliarden Nachrichten mit Whatsapp verschickt worden. Im Juni 2013 waren es nur 27 Milliarden Nachrichten pro Tag. Ob diese enorme Nachrichtenflut für die heutigen technischen Probleme verantwortlich ist, ist nicht bekannt.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Mobilgeräte, News, Sicherheit, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.