Windows 10 Creators Update kommt am 11. April

Microsoft hat soeben angekündigt, dass die Verteilung des Creators Update für Windows 10 am 11. April beginnt. Dieser Termin wurde schon seit mehreren Wochen als Gerücht im Internet gehandelt, konnte allerdings bis jetzt noch nicht als sicher angesehen werden.

Drei Gigabyte aus dem Netz laden

Vom 11. April an müssen sich Windows-10-Nutzer auf einen ca. drei Gigabyte großen Download aus dem Internet einstellen, wenn sie keine Maßnahmen zur Vemeidung getroffen haben, also beispielsweise in Windows 10 Pro oder höher die Funktion “Upgrades zurückstellen” aktiviert haben.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, News, Programmierung, Sicherheit, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.