WordPress 3.4 steht zum Update bereit

Sie haben es möglicherweise schon in Ihrer WordPress-Installation gesehen: Heute wird die neue Version 3.4 des beliebten Blog- und CMS-Systems zum Update angeboten.

Neu ist die Live-Theme-Vorschau, die es erlaubt, ein Theme schon mit Headerbild und Kopfzeile anzupassen, bevor es aktiviert wird. Auch benutzerdefinierte Kopfzeilenbilder werden jetzt unterstützt, so dass man nicht mehr auf eine vorgegebene Bildgröße des Themes angewiesen ist.

Interessant sind auch die neue Twitter-Einbettung und die verbesserten Bildunterschriften. Natürlich hat sich auch „unter der Haube“ einiges getan, von schnelleren Abfragen mit WP_Query bis zum Update aller externen Bibliotheken.

Der Update kann auf den Administrationsseiten automatisch durchgeführt werden.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Programmierung, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.