Yahoo gibt nicht benutzte Emailadressen frei

yahooDer Emaildienst von Yahoo will Email-Konten, die mindestens ein Jahr nicht mehr benutzt wurden, löschen und neu vergeben.

Wer eine Löschung seiner lange nicht benutzten Yahoo-Mailadresse verhindern möchte, muss sich mit seiner Yahoo-ID vor dem 15. Juli mindestens einmal einloggen, teilte das Unternehmen mit.

Alle inaktiven Adressen werden nach diesem Zeitpunkt neu vergeben, und andere Nutzer können ein Konto mit der freigewordenen Email-Adresse registrieren.

Der Grund für die Aufräumaktion soll die gewachsene Knappheit an einfachen, kurzen und damit auch einprägsamen Mail-Adressen sein.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, News, Soziales abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.