Yahoo Mail bringt Tabs nach Nutzerkritik zurück

yahoo-mail-logoYahoo hat sich offensichtlich die Kritik der Benutzer zu Herzen genommen und die Tab-Funktion wieder in Mail integriert.

Ab sofort ist damit wieder Multitasking beim Schreiben und Lesen von E-Mails möglich. Zum Beispiel lässt sich beim Verfassen einer neuen Nachricht wieder schnell in den Posteingang wechseln oder zwischen mehreren geöffneten E-Mails umschalten.

In seinem Blogeintrag kündigte Jeff Bonforte, Senior Vice President für Kommunikation bei Yahoo, am Donnerstag die Rückkehr der Tabs mit drei kurzen Worten an: “Tabs sind zurück”. Es lässt sich unter dem Punkt “Multitasking” im Menü “Anzeigen” durch Auswahl von “Reiter” aktivieren.

Yahoo hatte die Tabs vorher entfernt, weil sie seiner Ansicht nach einige der Anwender verwirrten. Je mehr davon geöffnet waren, desto schwerer fiel diesen die Organisation, und dabei wünschten sich die Nutzer einfaches Multitasking, führt Bonforte aus. Deshalb habe man die Funktion “Zuletz genutzt” eingeführt, die einen zügigen Wechsel zwischen E-Mails, Entwürfen und Suchergebnissen erlaube.

Offensichtlich ist auch Yahoo trotz Marissa Mayer noch lernfähig…

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, News, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.